embodied femininity

Logo

Die Symptothermale Methode ist eine natürliche Methode der Familienplanung.

​​​​​​​

Als registrierte Sensiplan-Beraterin und vieljährige Anwenderin der Symptothermale Methode ist es mir ein großes Anliegen, diese hormon- und nebenwirkungsfreie Methode der Empfängnisregelung an so viele Frauen wie nur möglich weiterzugeben.


Vor allem in der westlichen Welt haben viel zu viele Frauen die Verbindung zu ihrem Körper verloren, wodurch sie den inneren Rhythmus ihrer Weiblichkeit nicht mehr wahrnehmen.  Sie lassen ihre Fruchtbarkeit durch künstliche Hormone unterbinden und die Konsequenzen sind sowohl auf gesellschaftlicher, zwischenmenschlicher als auch auf individueller Ebene deutlich wahrnehmbar. Die Einnahme von künstlichen Hormonen zur Verhütung wirken sich negativ auf die körperliche, psychische und emotionale Gesundheit und auch auf unsere Umwelt aus.


Frauen, die von Natur aus zyklisch sind werden ihres inneren Rhythmus beraubt!

​​​​​​​

Durch das Erlernen der vollkommen natürlichen Symptothermalen Methode lernst Du als zyklusbewusste Frau Deinen Körper kennen und seine Zeichen der Fruchtbarkeit zu lesen. Du verstehst die phasenspezifischen physischen und hormonellen Veränderungen zu interpretieren und kannst dieses wertvolle Wissen dazu nutzen, ein klares Verständnis über Deine Fruchtbarkeit zu erhalten. Die Sprache Deines Körpers zu erlernen erschafft zudem eine enge Verbindung zu Dir selbst und unterstützt Dich, das Frau-Sein wertzuschätzen und zu genießen.


Da die zyklusbewusste Empfängnisregelung eine partnerschaftliche Methode ist, erhält Dein Partner ebenso tiefe Einblicke in die zyklischen Veränderungen der Frau, was Wertschätzung, Akzeptanz, und Entspannung mit sich bringen kann. Die gemeinsame Verantwortung für die Verhütung führt zudem oftmals zu mehr Intimität in der Partnerschaft, wobei niemand mit schädlichen Nebenwirkungen von synthetischen Hormonen, Operationen oder Implantationen zu kämpfen hat. Natürlich kannst du die Methode auch ohne Partner anwenden, um Deine zyklische Natur besser verstehen zu lernen.


Die Symptothermale Methode empfiehlt sich für alle Frauen im fruchtbaren Alter. Sie eignet sich als zuverlässige Verhütungsmethode, zur Empfängnisoptimierung bei Kinderwunsch und als aufschlussreiches Werkzeug, um über die eigene körperliche und hormonelle Gesundheit zu erfahren. 


Disziplin und Engagement sind Voraussetzungen für das Erlernen dieser MethodeEinmal erlernt, liefert sie jedoch wertvolle Hinweise über Dein hormonelles Gleichgewicht und Deine Vitalität.


Aufgrund meiner eigenen Erfahrungen mit hormonellen Verhütungsmitteln in jungen Jahren und die daraus resultierenden gesundheitlichen Konsequenzen, ist es mir ein besonderes Herzensanliegen, dieses Wissen auch an junge Frauen weiterzugeben.


Diese Methode ist nicht nur ein sicheres Mittel, um eine Schwangerschaft anzustreben oder zu vermeiden, sondern vielmehr ein Türöffner zur bewusst gelebten Weiblichkeit.

​​​​​​​ Um tiefere Einblicke in den weiblichen Zyklus zu erhalten oder mehr über die Symtothermale Methode zu erfahren, kannst Du Dich gerne für eine Einzelberatung melden oder an einem Workshop teilnehmen.

Egal, ob alleine, mit deinem Partner, deiner Freundin oder deiner Tochter, im Frauenkreis oder im privaten Rahmen.

​​​​​​​

​​​​​​​


Ich freue mich auf Dich!



Natürlich Familienplanung


Hör Dir die ERFAHRUNGSBERICHTE von anderen zyklusbewussten Frauen an ...

Der nächste Live-Onlinekurs startet demnächst: